Als Raum-/Verkehrsplanerin gestalte ich seit mehr als 25 Jahren unseren Lebensraum. Auch als Firmenteilhaberin und Führungsperson habe ich tagtäglich mit Menschen zu tun. Ich begleite und unterstütze sie in ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie in Ihrer Arbeit. Meine Erfahrungen als Unternehmerin und Führungsperson gebe ich zudem seit Jahren als Mentorin an Studenten und Angestellte einer Fachhochschule weiter.


Vor rund 15 Jahren habe ich mich zur Mediatorin und zum Coach und Teamcoach weitergebildet. Seit einigen Jahren interessiere ich mich für Ayurveda - die indische „Lehre des gesunden Lebens“ - zu deren wichtigsten Interventionen Yoga und Meditation gehören. In den letzten Jahren habe ich mich zudem zur Chakratherapeutin sowie zur ayurvedischen Meditationslehrerin und Mentalcoach ausbilden lassen.


Ich selber praktiziere Yoga und Meditation seit vielen Jahren. Am eigenen Leib darf ich tagtäglich die positive Wirkung von Meditation, Chakratherapie und Yoga erleben. Gerne setzte ich mein Wissen als Coach, Mentalcoach, Chakratherapeutin und Meditationslehrerin für das Wohl anderer Menschen ein.

 


Aus- und Weiterbildungen

  • Ausbildung zur Ayurvedischen Meditationslehrerin und Mentalcoach (2019), bei Jean-Pierre Crittin, im Shakti - Zentrum für Ayurveda & Yoga, Rapperswil SG
  • Ausbildung zur Ayurvedischen Chakratherapeutin (2018),
 bei Jean-Pierre Crittin, im Shakti - Zentrum für Ayurveda & Yoga, Rapperswil SG
  • Ausbildung zum systemischen Coach (2008) und Team-Coach (2011), 
bei Werner Herren, Institut für Coaching und lösungsorientierte Systemtherapie, Aarau
  • Ausbildung zur Mediatorin FH in Wirtschaft, Umwelt & Verwaltung (2002), Fachhochschule Nordwestschweiz, Brugg-Windisch
  • Unternehmerin und Führungsperson, Mitinhaberin eines privaten Raumplanungs- und Architekturbüros mit 25 Mitarbeitenden (seit 1997)
  • Diplom als Ingenieurin Raum-/Verkehrsplanung FH (1992), Interkantonales Technikum, Rapperswil SG